Start Auto und Verkehr Beim IDM-Finale in Hockenheim sind Zuschauer zugelassen

Beim IDM-Finale in Hockenheim sind Zuschauer zugelassen

Artikel teilen: Beim IDM-Finale in Hockenheim sind Zuschauer zugelassen

Stuttgart (ots)

Gute Nachricht für alle IDM-Fans: Beim IDM-Finale in Hockenheim vom 25. bis 27. September werden Zuschauer zugelassen. Eine pro Tag begrenzte Anzahl von Besuchern kann somit doch die Entscheidungen in der höchsten deutschen Motorrad-Straßenrennserie, veranstaltet und promoted von der Motor Presse Stuttgart, direkt an der Strecke miterleben. Die Karten werden nur vorab online verkauft und den Zuschauern werden jeweils feste Tribünenplätze zugewiesen. Auch das Parken ist entsprechend der Sitzplätze geregelt. Bis zum Einnehmen des Sitzplatzes herrscht auf den Tribünen Maskenpflicht. Diese Maßnahmen gehören zum strengen Hygienekonzept der Rennstrecke, durch das Zuschauer in begrenztem Umfang überhaupt zugelassen werden können.

Ab sofort können sich IDM-Fans ihr Ticket für das Saisonfinale der Motorradmeisterschaft sichern. Der Ticketkauf ist ausschließlich im Vorverkauf sitzplatzgenau über den Online-Shop (www.hockenheimring.de/tickets) und das print@home-Verfahren möglich. Zunächst sind die Blöcke G und H der Südtribüne buchbar. Ein Besuch des Fahrerlagers wird aufgrund der Hygienevorschriften nicht möglich sein, die ursprünglichen Ticketpreise wurden entsprechend reduziert. Das Samstags-Ticket kostet 14,00 Euro, die Sonntags-Karte 20,00 Euro. Das Angebot für Sparfüchse umfasst beide Tage zum Preis von 30,00 Euro. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre haben freien Eintritt.

Somit besteht auch für die Fans von Jonas Folger eine Möglichkeit, ihr Idol mit seiner Yamaha noch in diesem Jahr live zu erleben. Läuft alles nach Plan, so kann der WM-Wildcardpilot von Barcelona in Hockenheim seinen Meistertitel in der IDM feiern. In allen Klassen fallen die Titelentscheidungen erst am kommenden Wochenende. “Wir sind sehr glücklich, dass wir jetzt zumindest beim IDM-Finale Zuschauer begrüßen dürfen”, sagt IDM-Serienmanager Normann Broy zu der kurzfristigen Entscheidung. “Wir bedanken uns bei allen, die dies möglich machen.” Für alle diejenigen, die keine Eintrittskarte mehr bekommen, bleibt weiter der kostenlose Livestream. Wie schon bei allen IDM-Veranstaltungen dieses Jahres werden alle Meisterschaftsläufe und ausgewählte Rahmenrennen live auf idm.de/live übertragen.

Bedingt durch die Corona-Pandemie und den in Baden-Württemberg geltenden Regelungen waren die Zuschauerbereiche in Hockenheim in den letzten Monaten gesperrt. Letzte Woche haben das Sportministerium und das Sozialministerium die “Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über die Sportausübung” angepasst. So sieht die aktuelle Version vor, dass maximal 20 Prozent der im Regelbetrieb zulässigen Zuschaueranzahl möglich sind. Ein entsprechendes Hygienekonzept für die IDM, welches die Hockenheim-Ring GmbH bei den zuständigen Behörden eingereicht hat, wurde nun genehmigt. Dabei liegt der Fokus auf einer kontaktlosen und personalisierten Online-Buchung, damit die Kontaktnachverfolgung gewährleistet werden kann. Vorort sieht das Konzept eine Kontaktminimierung, die Maskenpflicht und selbstverständlich die Einhaltung von Hygienestandards und Mindestabstandsregelungen vor.

Alle aktuellen Informationen zu den Rennen unter www.idm.de.

Die MOTOR PRESSE STUTTGART (www.motorpresse.de) ist eines der führenden Special-Interest-Medienhäuser international und mit Lizenzausgaben und Syndikationen in 20 Ländern rund um die Welt verlegerisch aktiv. Die Gruppe publiziert rund 80 Zeitschriften, darunter AUTO MOTOR UND SPORT, MOTORRAD, MEN’S HEALTH, MOUNTAINBIKE und viele, auch digitale, Special Interest Medien in den Themenfeldern Auto, Motorrad, Luft- und Raumfahrt, Lifestyle, Sport und Freizeit. Alleininhaber der MOTOR PRESSE STUTTGART sind die Gründerfamilien Pietsch und Scholten zusammen mit Herrn Dr. Hermann Dietrich-Troeltsch.

Pressekontakt:

Kontakt:
Dirk Johae
Leiter Unternehmenskommunikation
Motor Presse Stuttgart
Tel.: +49 711 182-1657
Mobil: +49 176 11182007
djohae@motorpresse.de
www.motorpresse.de
www.facebook.com/motorpresse

Original-Content von: Motor Presse Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen: Beim IDM-Finale in Hockenheim sind Zuschauer zugelassen

Sie lesen gerade den Artikel - Beim IDM-Finale in Hockenheim sind Zuschauer zugelassen

Latest articles

Schrottabholung Dinslaken: Der mobile Schrotthändler holt Altmetallschrott beim Kunden ab

Auch die Schrottabholung Dinslaken bietet diesen komfortablen Service an Schrott schafft nicht nur im Privaten, sondern auch in zahlreichen Unternehmen mehr oder weniger ausgeprägte Platzprobleme....

Schrottabholung Velbert: Entsorgen Sie Ihren wertvollen Metallschrott – aber richtig

Die Schrottabholung Velbert ist ein erfahrener Partner, wenn es um den Schrotthandel sowie die kostenlose Abholung von Metallschrott geht Verlässlichkeit und Fairness ist das A...

Aston Martin – Jubiläum der “gestohlenen” Show

London/Dubai/Monaco (ots) Zum 100 jährigen Jubiläum von Aston Martin am 15.1.2013 wurde weltweit eine Performance-Show veranstaltet. Vor genau acht Jahren flog dabei ein Aston...

PKW-Ankauf Verkauf in Bad Hersfeld | autoankauf-fix.de

Autoankauf Bad Hersfeld Der Autoankauf Bad Hersfeld besticht nicht nur mit kurzen Wegen und Zuverlässigkeit, sondern außerdem mit guten Konditionen beim Gebrauchtwagenankauf Sie möchten Ihren...

Die Schrottabholung Düsseldorf arbeitet hochprofessionell, um Ressourcen dem Rohstoff-Kreislauf verlustfrei wieder zuzuführen

Obwohl mit großem Aufwand verbunden, ist die Abholung für den Kunden kostenlos Wir leben in einer Wegwerfgesellschaft. Elektrogeräte, die nicht mehr funktionieren und für die...

Ford übergibt Fahrzeuge an Kölner Dreigestirn

Köln (ots) Hans Jörg Klein, Geschäftsführer Marketing und Verkauf und stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung der Ford-Werke GmbH, hat dem Kölner Dreigestirn die Schlüssel für...

Tradition Und Zukunft Der Schrottabholung In Essen Und NRW

In alten Zeiten als Klüngelskerle schräg angesehen – heute ein wichtiger Wirtschaftsfaktor Schrott lag lange Zeit nicht im Fokus des Interesses der Klüngelskerle der Vergangenheit....

Schrottabholung Dortmund ist perfekt für Sie – Abholung von Metall

Zusammen mit der Schrottabholung Dortmund leisten Sie damit einen wertvollen Beitrag zum Schutz der Ressourcen Die meisten Menschen gehen davon aus, dass Schrott einfach nur...

Soviel Zeit muss sein: Vor dem Fahren Scheiben enteisen

Coburg (ots) Für Laternenparker ist der Winter die Zeit vereister Windschutzscheiben und klammer Finger. Kalte Hände machen keinen Spaß. Darum kratzen viele vor dem...

Kostenlose Schrottabholung Bochum

Hört man diese auch mancherorts noch immer, so hat sich der Charakter der „Klüngelskerle“ doch grundlegend gewandelt In der Vergangenheit haftete den Schrotthändlern häufig ein...

Kostenlose Schrottabholung Aachen – Eine Professionelle Und Seriös Kompetent

Für die Schrottabholung Bielefeld stehen die Terminwünsche der Kunden an erster Stelle Wer denkt, Schrott sei einfach nur wertloser Müll, der irrt sich gewaltig. In...

Schrottabholung Bielefeld: unkompliziert und fair – Schrott-Ankauf-NRW

Für die Schrottabholung Bielefeld stehen die Terminwünsche der Kunden an erster Stelle Wer denkt, Schrott sei einfach nur wertloser Müll, der irrt sich gewaltig. In...

Schrottabholung Wuppertal bietet seinen Kunden einen Komplett-Service an

Ein gut aufgestellter Schrottabholung Wuppertal bietet seinen Kunden einen Komplett-Service an Die unentgeltliche Schrottabholung ist ebenso Teil des Portfolios wie ein unkomplizierter Schrott Ankauf Schrott genießt...

Schrottankauf Krefeld – kaufen Ihren Schrott und Metallschrott-zu fairen Preisen

Der Schrottankauf Krefeld ist ein wichtiger Vorbereiter für die Wiederaufbereitung von Schrott Die durch das Recycling erreichbare CO2-Ersparnis ist ein wichtiger Faktor, um die Umwelt...

Die Schrottabholung in Köln ist tätig in einem der ältesten Berufe der Menschheit

Lumpensammler und Klüngelskerle waren schon immer in der Nachbarschaft unterwegs In früheren Zeiten waren es die Handkarren, mit denen die Schrotthändler durch die Straßen zogen...