Start Allgemein Erfinden wir technische Lösungen für Probleme, die es nicht gibt?

Erfinden wir technische Lösungen für Probleme, die es nicht gibt?

Artikel teilen: Erfinden wir technische Lösungen für Probleme, die es nicht gibt?

Ein Essay zu aktuellen Parkplatz-Trends

Verfolgt man die aktuellen Trends zum Thema Parken, gibt es zahlreiche technologische Innovationen. Aber lösen diese die Parkplatzprobleme der Zukunft? Es lohnt sich genauer hinzuschauen.

Einen echten Innovationssprung stellen die intelligenten Parkhäuser dar. Dabei handelt es sich um konventionelle Parkhäuser, in denen Autos autonom rangieren, also ohne Fahrer einen freien Parkplatz suchen und einparken. Parkplätze mit induktiven Ladestationen in Form von Ladeplatten für E-Autos sind ein sinnvoller Baustein beim Ausbau der für die E-Mobilität notwendigen Infrastruktur. Smartes Parken ist der Begriff für ein cloudbasiertes Parksysteme, mit dem der Fahrer den nächsten freien Parkplatz findet. All diese Konzepte sind zukunftsweisend aber funktionieren nur, wenn es freie Parkplätze gibt.

Wird die Parkplatzsuche morgen einfacher sein?

Wie funktioniert die individuelle Mobilität in der Zukunft? Wie entwickelt sich das Verkehrsaufkommen in den Metropolen der Welt und wie viele Parkplätze werden gebraucht? Eine Studie von Deloitte legt nahe, dass das städtische Verkehrsaufkommen bis 2035 mit dem autonomen Fahren weiter steigen wird*1. Der Zuzug von Menschen, die bisher auf dem Land lebten, in die Städte wird anhalten und für volle Straßen sorgen. Weltweit betrachtet, werden bis zum Jahr 2030 eine Milliarde mehr Menschen in Städten leben als heute*2.

Sicher ist, wir benötigen grundsätzlich neue Verkehrs- und Parkraumkonzepte – zumindest rund um die Innenstädte und überall dort, wo das Umsteigen vom individuellen in öffentliche Verkehrsmittel notwendig wird. Aktuelle Zahlen zur Parkplatzsuche in Deutschland sprechen eine deutliche Sprache und geben Hinweise darauf, welche Herausforderungen in Zukunft zu meistern sind.

Fakten zum Parken in Kürze.

Autos stehen durchschnittlich 23 Stunden am Tag still*3. Die Folge: In vielen Metropolen nehmen Parkplätze einen erheblichen Teil der nutzbaren Flächen in den Innenstädten ein. Eine Tatsache, die uns zu denken geben sollte, weil freie Flächen nicht nur selten, sondern auch teuer sind. Jeder Autofahrer verbringt durchschnittlich 41 Stunden pro Jahr mit der Parkplatzsuche*4. 50 Prozent aller Unfälle ereignen sich beim Parken und Rangieren*5.

Die aktuellen Innovationstrends lösen die zukünftigen Herausforderungen nicht.
Ob intelligente Parkhäuser, induktive Ladestationen oder cloudbasiertes Smartes Parken: jeder Trend ist für sich gesehen faszinierend, die dahintersteckenden Technologien sind beeindruckend. Aber keiner der Trends wird die Parkplatzprobleme der Zukunft lösen. Dabei existieren bereits vielfach erprobte Alternativen zu konventionellen Parkhäusern und Parkraumkonzepten.

Realistische Lösungen für morgen.

Weltweit gibt es in fast jeder Innenstadt zu wenig Platz. Platz nicht nur für Parkplätze, sondern auch Raum, damit sich die Städte weiter entwickeln können. Parkende Fahrzeuge nehmen je nach Stadt einen erheblichen Prozentsatz der gesamten Verkehrsflächen in Anspruch. In München zum Beispiel sind es über 12 Prozent*6. Vollautomatische Parkhäuser können ein wichtiger Teil der Lösung sein, wenn es darum geht, freie Flächen zu schaffen oder vorhandene Flächen effizienter zu nutzen.

50 Prozent mehr Fahrzeuge auf gleicher Fläche parken.Die STOPA Anlagenbau GmbH aus Achern baut bereits seit 30 Jahren weltweit vollautomatische Parkhaussysteme – von New York über Madrid bis Istanbul. Durch die vollautomatischen Parkhaussysteme lassen sich bei gleicher Grundfläche doppelt so viele Parkplätze realisieren. Für Gemeinden, Städte, Städtebauer und Architekten können die STOPA Parkhaussysteme ein wichtiger Baustein für die Verkehrskonzepte der Zukunft sein – weil sich mit ihnen ganz realen Herausforderungen lösen lassen.

Über STOPA

STOPA ist europaweit führender Premium-Hersteller von automatisierten Lagersystemen für Blech, Langgut und automatischen Parkhaussystemen. Die Angebotspalette reicht von Stand-Alone-Anwendungen bis zu integrativen Automatisierungsmodulen. 40 Jahre Praxiserfahrung, mit komplexen Konstruktionen und weltweit über 2.000 installierten Anlagen, daraus bezieht das unabhängige Unternehmen ein einzigartiges Knowhow hinsichtlich Produktqualität und Prozesssicherheit, Prozessautomatisierung und Softwareentwicklung.

Quellen:

*1 DELOITTE Studie Autonomes Fahren 9/2019 https://www2.deloitte.com/de/de/pages/manufacturing/articles/studie-autonomes-fahren.html

*2 https://www.destatis.de/DE/Presse/Pressemitteilungen/2018/07/PD18_253_91.html

*3 https://www.presseportal.de/pm/32053/2819936

*4 INRIX http://inrix.com/press-releases/parking-pain-de/

*5 DERWESTEN, 5/2015
https://www.derwesten.de/wirtschaft/verbraucher/zahl-der-unfaelle-beim-ein-und-ausparken-steigt-rasant-id10645670.html

*6
https://www.heise.de/tp/features/Parkplaetze-Vergeudung-von-urbanem-Raum-4122552.html

STOPA ist europaweit ein führender Premium-Hersteller von automatisierten Lagersystemen für Blech, Langgut und automatischen Parkhaussystemen. Die Angebotspalette reicht von Stand-Alone-Anwendungen bis zu integrativen Automatisierungsmodulen. 40 Jahre Praxiserfahrung, mit komplexen Konstruktionen und weltweit über 2.000 installierten Anlagen, daraus bezieht das unabhängige Unternehmen ein einzigartiges Know-how hinsichtlich Produktqualität und Prozesssicherheit, Prozessautomatisierung und Softwareentwicklung.

Kontakt
STOPA Anlagenbau GmbH
—- —–
Industriestr. 12
77855 Achern-Gamshurst
+49 7841 704-0
+49 7841 704-190
presse@stopa.com
http://www.stopa.com

Bildquelle: @pixabay.com


Presseverteiler für Automobil-Marketing, Top Platzierung in 48 Stunden bei Google & CO.

Artikel teilen: Erfinden wir technische Lösungen für Probleme, die es nicht gibt?

Sie lesen gerade den Artikel - Erfinden wir technische Lösungen für Probleme, die es nicht gibt?

Latest articles

Altmetall loswerden leicht gemacht mit der Schrottabholung Gelsenkirchen

Klüngelskerle waren schon weit vor der Industrialisierung aktiv Wurden früher vor allem Stoffe sowie Knochen und ähnliches gesammelt, die zur Papierherstellung sowie für die Herstellung...

Schrott entsorgen in Wuppertal – Abholen ist am einfachsten

Das Portfolio umfasst das kostenlose Abholen von Schrott sowie den Ankauf von Altmetallschrott Jeder kennt es: Der Keller ist voll von Dingen, die reparaturbedürftig sind...

Schrottabholung Düsseldorf & mit schnellste und Beste Service

Das Gewerbe der Schrottabholung Düsseldorf gehört zu den ältesten der Menschheit Die Tätigkeit lässt sich bis in die frühesten Phasen menschlichen Zusammenlebens zurückverfolgen Wohl schon in...

Kostenlose Metall und Elektroschrott Abholung und Entsorgung in Aachen

Auch große Mengen Altmetall werden kurzfristig angekauft und abtransportiert Der Schrottabholung Aachen steht für eine seriöse Arbeitsweise und reelle Ankaufpreise. Dank seines gutes Rufs zählt...

Schrottabholung und Schrottankauf NRW durch Schrottabholung Bergisch Gladbach

Die Schrottabholung erfolgt nach Terminvereinbarung zeitnah, kostenlos und unkompliziert Sie ersticken in Schrott und möchten ihn nicht selbst entsorgen? Vielleicht sogar gutes Geld damit verdienen?...

Rallye Monte Carlo: SKODA FABIA Rally2 evo Fahrer Andreas Mikkelsen gehört zu Favoriten auf WRC2-Sieg

Mladá Boleslav (ots) - Beim ersten Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft 2021 startet die Kooperation zwischen SKODA Motorsport und dem amtierenden WRC2-Teamchampion Toksport WRT - Deutsches...

LeasePlan analysiert Vermarktung von Leasingrückläufern: Die Top 5 der Gebrauchtwagenverkäufe in 2020

Der Ford Focus hat es bei LeasePlan an die Spitze der beliebtesten Gebrauchtwagen geschafft. Er war 2020 der meistverkaufte Leasing-Rückläufer an Endverbraucher auf der...

Professionellen Dienstleiste Mobile Schrotthändler in Marl

Bei der Schrottabholung Marl stellt man sich auf die Terminwünsche des Kunden ein Für so manchen ist Schrott einfach nur Schrott. Tatsächlich aber beinhaltet er...

Ihr mobiler Schrotthändler in Bielefeld – Schrottabholung-NRW

Der Schrottabholung Bielefeld bietet seinen Kunden bei der Schrottabholung das Rundum-Sorglos-Paket Sie ersticken förmlich in alten Elektrogeräten, Fahrrädern, die seit Jahren ersetzt wurden und alten...

Wir bieten Kostenlose Schrottabholung für private und gewerbliche Kunden in Bergkamen und Umgebung

Der Schrottabholung Bergkamen zeichnet sich durch einen planvollen Umgang mit den Rohstoffen sowie jahrelange Erfahrung aus Seit vielen Jahren macht es der Schrottabholung Bergkamen seinen...

Schrottabholung Unna: Entsorgen Sie Ihren wertvollen Metallschrott – aber richtig

Die Schrottabholung Unna ist ein erfahrener Partner, wenn es um den Schrotthandel sowie die kostenlose Abholung von Metallschrott geht Verlässlichkeit und Fairness ist das A...

Schrottabholung in Bochum und Umgebung ist dein idealer Partner

Die Kunden leisten einen wichtigen Beitrag zum Umwelt- und Ressourcenschutz und verdienen damit sogar bares Geld Der Schrottabholung Bochum ist seit vielen Jahren im Bereich...

Unkomplizierte Schrottentsorgung durch die Schrottabholung Recklinghausen

Seit vielen Jahren ist die Schrottabholung Recklinghausen für ihre Zuverlässigkeit im Umgang mit Schrott und seinen Rohstoffen bekannt Wenn alte Geräte kaputt gehen, macht sich...

Schrottankauf Köln übernimmt Abtransport kostenfrei

Jedes Jahr fallen im Deutschland Tonnen an Schrott an. Schrott ist aber nicht einfach Müll, sondern wertvoller, als viele denken. Was vielmals achtlos vor sich hin rostet, kann vielmehr...

Seit vielen Jahren hat sich der Autoankauf Bad Nauheim den Ruf erworben, auch „hoffnungslose Fälle“ anzukaufen

Autoankauf Bad Nauheim Gebrauchtwagen jeder Marke und aller Modelle: Der Autoankauf Bad Nauheim gibt für jedes Auto ein attraktives Angebot ab Es ist nicht immer einfach,...