Start Allgemein FREE NOW zählt 10.000sten Fahrer in Berlin

FREE NOW zählt 10.000sten Fahrer in Berlin

Artikel teilen: FREE NOW zählt 10.000sten Fahrer in Berlin

Der Mobilitätsanbieter vermittelt damit die größte Flotte der Hauptstadt und wird noch in diesem Jahr weiter expandieren

Hamburg, 27. August 2020 – FREE NOW hat heute seinen 10.000sten Fahrer in Berlin an seine App angeschlossen. Damit ist das Unternehmen der derzeit am schnellsten wachsende Mobilitätsanbieter der Hauptstadt und baut seine Marktführerschaft in Berlin weiter aus. Die 10.000 Fahrerinnen und Fahrer entsprechen einem aktuellen Marktanteil von rund 66 Prozent des Berliner Taxi- und Mietwagenmarktes. Neben Mietwagen mit lizenzierten Fahrern und Taxis, dem Herzstück der Plattform, ergänzen die neu integrierten Services Voi und Miles Mobility das App-Portfolio. Mit diesem Angebot baut FREE NOW sein Angebot als Multiservice-Provider aus und schafft es, seinen Kunden noch schnellere Verfügbarkeiten von unter zwei Minuten im gesamten Berliner Innenstadtbereich anzubieten. Weitere Kooperationen für Berlin werden in den nächsten Wochen folgen.

Verschiedene Mobilitätsoptionen für diverse Zielgruppen

In der FREE NOW App können Berliner Fahrgäste und Kunden aus einem flächendeckenden Mobilitätsangebot wählen. Im Portfolio: Der Mietwagen-Service Ride, lizenzierte Taxis, EScooter und Carsharing. “Mit 10.000 Fahrerinnen und Fahrern in Berlin bedienen wir innerhalb kürzester Zeit alle Anfragen im gesamten Stadtgebiet und stellen darüber hinaus mit unseren Partner-Integrationen verschiedene On-Demand Lösungen aus den Bereichen Micromobility und Carsharing bereit. Wir werden in den nächsten Wochen und Monaten unser Angebot in Berlin verstärkt ausbauen, weitere Fahrer anschließen und Serviceoptionen neuer Partner integrieren”, sagt Alexander Mönch, Deutschland-Chef von FREE NOW. Die Kooperationen mit Voi und Miles Mobility sind kürzlich in Berlin gestartet und wurden in den ersten Wochen bereits stark nachgefragt. Seit der Integration stiegen die Buchungen beider Angebotsoptionen Woche um Woche rasant an, im Schnitt um mehr als 200 Prozent.

Mit dem Taxi zum Geschäftstermin, mit Ride zum Afterwork, mit dem E-Scooter zum Späti

FREE NOW bietet Berliner Kunden vielfältige Mobilitätsoptionen in nur einer App. Konnte man bisher ein Taxi oder einen Mietwagen mit Fahrer in nur wenigen Minuten zum Abholort seiner Wahl bestellen, hat FREE NOW nun eine größere Auswahl an neuen Services in die App integriert. “Seit dem letzten Jahr haben wir unser Angebot sukzessive erweitert. Der klassische Taxiservice wurde um die Buchungsoption “Mietwagen mit Fahrer” für eine preissensitive Zielgruppe ergänzt. In diesem Jahr sind wir mit der Integration von E-Scootern und Carsharing den nächsten entscheidenden Schritt gegangen und haben unsere Plattform für nahezu jeden Mobilitätsanlass geöffnet – schneller, effizienter und noch passgenauer. Wir sind davon überzeugt, dass wir nur mit einer vernetzten Vielfalt den Individualverkehr reduzieren und so einen echten Beitrag zu notwendigen Verkehrswende leisten können”, ergänzt Alexander Mönch.

FREE NOW plant bis Ende des Jahres weitere Expansionen, insbesondere in Berlin. Neben dem Ausbau der Ride Mietwagenflotte und der Anbindung weiterer Taxifahrer kommen neue Angebote aus den Bereichen Micromobility und Sharing dazu. Auch die Integration verschiedener ÖPNV Optionen ist in Planung.

Weitere Infos unter: www.free-now.com

Über FREE NOW:

FREE NOW ist das Multiservice-Mobilitäts-Joint-Venture von Daimler und BMW. Neben dem Ride-Hailing-Service bietet FREE NOW auch Angebote aus den Bereichen Micromobility und Carsharing an. Es besteht aus den Verticals FREE NOW (zehn europäische Märkte), Beat (fünf lateinamerikanische Märkte und ein europäischer Markt), Kapten (ein europäischer Markt) und hive (drei europäische Märkte). Zusammen werden die Verticals derzeit von 41 Millionen Nutzern in 17 Märkten und mehr als 150 Städten genutzt. Damit ist die FREE NOW Gruppe der größte Anbieter von Ride-Hailing Services in Europa und die am schnellsten wachsende Vermittlungsplattform in Lateinamerika. Insgesamt beschäftigt die FREE NOW Gruppe mehr als 2.200 Mitarbeiter in 35 verschiedenen Standorten rund um den Globus. CEO der FREE NOW Gruppe ist Marc Berg.

Weitere Infos unter: https://free-now.com/de/

Firmenkontakt
FREE NOW
Falk Sluga
Große Elbstraße 145a
22767 Hamburg
04031766338
free-now@adpublica.com
https://free-now.com/de/

Pressekontakt
ad publica Public Relations GmbH
Robert Kriesten
Poßmoorweg 1
22301 Hamburg
04031766338
robert.kriesten@adpublica.com
http://www.adpublica.com

Bildquelle: @FREE NOW/Alena Zielinski

Artikel teilen: FREE NOW zählt 10.000sten Fahrer in Berlin

Sie lesen gerade den Artikel - FREE NOW zählt 10.000sten Fahrer in Berlin

Latest articles

Alfa Romeo Racing ORLEN Formel-1-Fahrer Kimi Räikkönen und Antonio Giovinazzi testen neue Alfa Romeo Giulia GTA

Piloten des Teams 'Alfa Romeo Racing ORLEN' arbeiten auf der Teststrecke in Balocco mit Ingenieuren von Alfa Romeo an der Abstimmung der 397 kW...

LeasePlan Versicherungs-Halbjahr: Deutlich weniger Kfz-Schäden als im Vorjahr

Im ersten Halbjahr 2020 hat LeasePlan Deutschland knapp über 20.000 Kfz-Schäden abgewickelt, die Reparaturkosten verursacht haben. Das sind im Vergleich zum Vorjahreszeitraum insgesamt rund...

EnBW eröffnet neuen Flagship-Ladepark am Verkehrsknotenpunkt Stuttgart

Unmittelbar an der Autobahn A8 Höhe Leonberger Kreuz gelegen // Zusätzlicher Ankerpunkt im flächendeckenden Schnellladenetz mit 100% Ökostrom Ultraschnell und gleichzeitig komfortabel frische Reichweite laden...

autonis-Sieg für den Ford S-MAX: auto motor und sport-Leser küren den Sportvan zur besten Design-Neuheit 2020

- Ford S-MAX triumphiert mit 33,8 Prozent der Leserstimmen in der Klasse der Vans - Bei der 15. Ausgabe der Leserwahl "autonis - Beste Design-Neuheit...

MotorschadenVergleich.de – Wie alles begann

Natürlich steht jeder in direkter oder indirekter Weise mit Autos in Verbindung. Jedoch sind Motoren mit ihrer Komplexität eine Sache für sich. Wir als...

Schrott kostenlos abholen und bezahlen lassen durch Schrottankauf Exclusiv in Remscheid

Schrottankauf Remscheid - durch mobilen, sachgerechten Service alten Schrott recyceln – für Privat und Gewerbe Mit der mobilen Schrottabholung in Remscheid haben Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner, der...

Motorschaden: Werkstätten ziehen ahnungslose Kunden über den Tisch

Motorschäden bedeuten häufig hohe Kosten und Ratlosigkeit seitens der Kunden. Motoren sind komplex aufgebaut und es braucht Expertenwissen, um sie zu reparieren. Werkstätten sind sich...

Wir sind das Team von MotorschadenVergleich.de

Wir sind ein wachsendes Team, das sich dafür einsetzt, mehr Transparenz in den Motorenhandel zu bringen. Jeder aus dem Team hat seine eigene Schnittstelle...

AutoSock entspricht Schweizer Vorschriften bei Schneekettenpflicht

Oslo - AutoSock steht ab sofort im Einklang mit allen schweizerischen Vorschriften. Dies bestätigt die schweizerische Dynamic Test Center AG in ihrer Konformitätsbeglaubigung KD-0454/20...

Motorschaden? Diese Optionen haben Sie!

Ist ihr Motor beschädigt und Sie wissen nicht, was Sie tun können? Hier eine Liste aller Optionen, die Ihnen zur Verfügung stehen! Die günstigste Möglichkeit...

Car Cost Index 2020 von LeasePlan: Elektroautos sind erschwinglicher denn je

LeasePlan hat seinen jährlichen Car Cost Index veröffentlicht. Er zeigt, dass sich die Kosten für das Fahren eines Elektroautos in Deutschland immer mehr denen...

Autoankauf Dortmund ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ : Einfach, schnell und unkompliziert

Autohändler Dortmund Autoankauf Dortmund: Einfach, schnell und unkompliziert Der Experte für Auto Export macht auch Ihnen ein faires Angebot Wenn man sein altes Auto verkaufen möchte, ist...

Neuer Fiat 500 mit Designpreis ‘Red Dot Award’ ausgezeichnet

Neuer Fiat 500 mit Designpreis 'Red Dot Award' ausgezeichnet Vollelektrisch angetriebenes Stadtauto gewinnt einen der weltweit wichtigsten Preise für Industriedesign in der Kategorie "Design Concept".*...

Bußgeld: So fahren Sie sicher durch den Herbst Tipps für das Autofahren bei Nebel, Dunkelheit und Regen

Berlin (ots) Die Tage werden kürzer und das Autofahren wird im Herbst zu einer größeren Herausforderung. Dunkelheit, Regen und Nebel erfordern eine erhöhte Aufmerksamkeit im...

Röchling Automotive bringt nachhaltigen Biokunststoff auf den Markt

Worms (ots) - Neuer Werkstoff aus mindestens 90 Prozent erneuerbaren Rohstoffen - Röchling-BioBoom eignet sich für einen Großteil der Produktpalette des Unternehmens -...