Start Ratgeber Menschen fühlen sich in Fahrdiensten wie Uber oder Taxis am sichersten

Menschen fühlen sich in Fahrdiensten wie Uber oder Taxis am sichersten


Infografik zur repräsentativen Studie “Sicherheit auf dem Heimweg in der Nacht”. Fast jeder zweite deutsche Großstädter hat sich schon mal unsicher gefühlt auf dem nächtlichen Nachhauseweg. Zu mehr Sicherheit tragen innovative Funktionen von App- und GPS-basierten Fahrdienstvermittlern bei. Fast 40 Prozent aller Großstädter wurden gerne ihre Partner oder Familienangehörigen über ihre nächtlichen Heimfahrten informieren. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: Uber. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/114371 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: “obs/Uber”

Berlin (ots)

– Uber stellt repräsentative Studie zur Sicherheit auf dem Heimweg
in der Nacht vor.
– Fast jeder zweite deutsche Großstädter hat sich schon mal
unsicher gefühlt auf dem nächtlichen Nachhauseweg.
– Am sichersten fühlen sich die Münchner. Berlin, Köln und
Frankfurt/M. auf den hinteren Plätzen.
– Fast alle bewerten Fahrtvermittler oder Fahrdienste als sicher.
– Jeder dritte Großstädter würde den nächtlichen Heimweg von
Freunden oder Familienmitgliedern gerne mitverfolgen oder mit
diesen teilen.
– Uber integriert Sicherheitsfunktionen in App.

Vom Club, Konzert, Partner oder der Spätschicht nach Hause: Fast die Hälfte (45 Prozent) der Deutschen, die in Großstädten leben, hat sich auf dem nächtlichen Heimweg schon einmal unsicher gefühlt. 47 Prozent können sogar von negativen Erlebnissen aus eigener Erfahrung oder ihrem persönlichen Umfeld berichten. Und mehr als 60 Prozent machen sich Sorgen um Familienmitglieder oder Freunde, die nachts unterwegs sind. Zu diesen Ergebnissen kommt eine repräsentative Studie des Marktforschungsunternehmens Kantar im Auftrag von Uber in Deutschland.*

Insbesondere Frauen (62 Prozent) und junge Großstädter (58 Prozent) hatten schon einmal Angst auf dem Heimweg. Unterschiede gibt es auch zwischen den Städten: In Berlin, Frankfurt am Main und Köln fühlt sich nachts die Hälfte der Bewohner auf dem Heimweg unsicher, in München dagegen nur jeder Dritte (34 Prozent) und in Düsseldorf etwa 40 Prozent.

Das sicherste Verkehrsmittel, um nachts durch die Großstadt zu kommen, sind für die Deutschen Fahrdienstvermittler oder Fahrdienste wie Uber und Taxis. 93 Prozent schätzen diese Transportmittel als sicher ein. Sich direkt von Tür zu Tür fahren zu lassen, liegt damit noch vor der nächtlichen Fahrt im eigenen Auto (89 Prozent) und sogar vor dem öffentlichen Nahverkehr (70 Prozent). Den Heimweg ganz zu Fuß oder auf dem Fahrrad empfindet im Dunklen weniger als die Hälfte der Befragten als sicher.

Fast jeder Zweite (47 Prozent) der Befragten gibt Familienmitgliedern oder Freunden sogar Geld, damit diese sich sicher nach Hause fahren lassen. Das Hauptargument für die Sicherheit von Fahrdiensten: Sie geben die Gewissheit, zuverlässig auf dem kürzesten Weg ans Ziel zu gelangen.

Die Sicherheit ist auch für den Fahrdienstvermittler Uber von entscheidender Bedeutung. “Es hat für uns höchste Priorität, dass alle Fahrgäste und Fahrer sicher an ihrem Ziel ankommen. Dafür haben wir neben besonders einfachen Bestell- und Zahlungsmöglichkeiten auch umfassende Sicherheitsfunktionen in die App integriert”, so Uber-Deutschland-Chef Christoph Weigler. So sieht der Nutzer bei jeder Fahrtbestellung umfassende Informationen zum Fahrer – vom Namen, Profilbild bis zu seiner Bewertung – sowie Angaben zum Automodell und dessen Kennzeichen. Über ein spezielles Hilfe- und Notfall-Menü in der App finden sie zudem rund um die Uhr Unterstützung bei Vorfällen jeglicher Art. Beispielsweise um im Wagen vergessene Gegenstände zurückzuerhalten oder Unfälle zu melden.

Fahrtinformationen teilen, stößt auf großes Interesse

Zu mehr Sicherheit tragen auch innovative Funktionen von App- und GPS-basierten Fahrdienstvermittlern bei. So würden fast 40 Prozent aller Großstädter gerne ihre Partner oder Familienangehörigen über ihre nächtlichen Heimfahrten informieren. Unter den 18- bis 29-Jährigen wünschen sich sogar 62 Prozent eine solche Funktion.

Die Uber-App bietet genau dies mit der Option “Fahrt teilen”: Mit ihr sendet der Fahrgast ausgewählten Kontakten eine Nachricht, mittels der sie die Fahrt live mitverfolgen können und sehen, wann der Fahrgast wo ankommt. Als Fahrgast kann man die Funktion wahlweise für eine einzelne Fahrt, für alle Fahrten oder automatisiert für nur Nachtfahrten aktivieren.

Wie die wichtigsten Sicherheitsfunktionen in der App funktionieren, zeigt Uber in einem Kurzvideo “Sicherheit weitergedacht”. Umfassendere Informationen finden Nutzer auf www.uber.com/sicherheitweitergedacht.

* Kantar befragte 1.011 Personen in deutschen Städten mit mehr als 500.000 Einwohnern ab 18 Jahren im April und Mai 2019.

Weitere Informationen und Materialien:

– Weitere Ergebnisse der Studie “Entspannt durch die Nacht” im
Überblick: http://t.uber.com/sicherheim
– Kurzvideo zu Sicherheitsfunktionen in der Uber-App:

– Informationen zu den Sicherheitsfunktionen von Uber:
https://www.uber.com/de/de/safety/

Über Uber

Uber ist ein Technologieunternehmen, das Menschen per Smartphone-App weltweit mit On-Demand-Angeboten verbindet. Die App verschafft ihren Nutzer Zugang zu alternativen Beförderungsmöglichkeiten, derzeit etwa zu JUMP-E-Bikes, zu Essenlieferdiensten sowie zu Fracht- und Kurierdiensten. Uber ist weltweit in mehr als 700 Städten in 63 Ländern aktiv und revolutioniert dort die Art und Weise, wie Menschen sich fortbewegen. In Deutschland ist Uber in Berlin, München, Frankfurt/M., Düsseldorf, Köln und Hamburg aktiv.

Pressekontakt:

Uber Deutschland
Oliver Klug
+49 151 59896962
presse@uber.com

Pressemeldung auf 31 Automagazine veröffentlichen

Mit unserem Dienst als Online-PR Verteiler machen wir dem Manko der fehlenden Präsenz Ihres Internetauftritts in den Suchergebnissen den Garaus, denn unser bewährter Service der Verteilung Ihrer Nachricht an die richtigen Stellen schafft Kontakte und fördert damit die Präsenz Ihres Internetauftrittes!

Latest articles

Tradition und Zukunft der Schrottabholung in Dinslaken und NRW

Schrottabholung DinslakenTradition und Zukunft der Schrottabholung in Dinslaken und NRW In alten Zeiten als Klüngelskerle schräg angesehen – heute ein wichtiger Wirtschaftsfaktor Schrott lag...

SKODA AUTO DigiLab geht mit Mobilitäts-App ,Citymove’ online

SKODA AUTO DigiLab geht mit der Mobilitäts-App ,Citymove’ online. Mit ihr erhalten Nutzer viele Mobilitätsoptionen aus einer Hand und können per Fingertipp die...

Digitale Hilfe für den Schulterblick Ausstiegswarner gegen Dooring-Unfälle im Vergleich

ADAC Test Austiegswarnung / Ausstiegswarner gegen Dooring-Unfälle im Vergleich. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7849 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle...

Bremen hat beim Tanken die Nase vorn Benzin und Diesel im Norden günstiger als im Süden

Kraftstoffpreise im Bundesländervergleich. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7849 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe:...

Wintercaravans: Vier Modelle im ADAC Test Alle Kandidaten erweisen sich als wintertauglich Schwachpunkt: Integrierte Temperaturfühler sind träge und ungenau

Alle Kandidaten erweisen sich als wintertauglich / Schwachpunkt: Integrierte Temperaturfühler sind träge und ungenau / Die vier Testkandidaten / Weiterer Text über ots...

Diesel teurer, Benzin erneut billiger Abwärtstrend der Spritpreise währt nur kurz

Kraftstoffpreise im Wochenvergleich / Abwärtstrend der Spritpreise währt nur kurz. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7849 / Die Verwendung dieses Bildes ist für...

Mit MONSTER JAM® kommt die spektakulärste Motorshow zurück in die Commerzbank-Arena Frankfurt

Frankfurt am Main (ots) Die bekanntesten MONSTER JAM Trucks der Welt in einer Live-Show // Actiongeladene Familienunterhaltung beim Kultevent aus den USA Ob El Toro Loco®, Scooby-Doo®, Monster Mutt® oder der wohl bekannteste Vertreter seiner Art Grave Digger® – für Kinder sind die bunten MONSTER JAM Trucks Faszination pur. Doch auch bei Erwachsenen haben die […]

Der Beitrag Mit MONSTER JAM® kommt die spektakulärste Motorshow zurück in die Commerzbank-Arena Frankfurt erschien zuerst auf Presseverteiler CarPr.de | Auto News | Automagazin Portale | Auto-PR | PR Marketing für die Automobilbranche.

ADAC Rallye Deutschland: SKODA Werksfahrer Rovanperä und Kopecký peilen in der WRC 2 Pro-Kategorie dritten Doppelsieg der Saison an

Mladá Boleslav (ots) – Kalle Rovanperä und Beifahrer Jonne Halttunen nach vier Siegen in Folge aktuell Führende in der WRC 2 Pro-Gesamtwertung, SKODA Motorsport ist Spitzenreiter der WRC 2 Pro-Herstellerwertung – Letztjährige WRC 2-Gesamtsieger und amtierende Tschechische Rallye-Meister Jan Kopecký und Pavel Dresler wollen in Deutschland weiteren Klassensieg einfahren – SKODA mit sechs neuen SKODA […]

Der Beitrag ADAC Rallye Deutschland: SKODA Werksfahrer Rovanperä und Kopecký peilen in der WRC 2 Pro-Kategorie dritten Doppelsieg der Saison an erschien zuerst auf Presseverteiler CarPr.de | Auto News | Automagazin Portale | Auto-PR | PR Marketing für die Automobilbranche.

SKODA ist erneut engagierter Partner des Radsport-Highlights Deutschland Tour

Weiterstadt (ots) – SKODA AUTO Deutschland bringt das große Etappen-Radrennen als Hauptsponsor mit 45 Begleit- und Organisationsfahrzeugen voran – Zur Radsportflotte gehören der neue SKODA SCALA sowie die Modelle OCTAVIA COMBI, KAROQ und KODIAQ – Als Partner des Grünen Trikots zeichnet SKODA den schnellsten Sprinter aus – Von Hannover bis Erfurt: vier Etappen durch vier […]

Der Beitrag SKODA ist erneut engagierter Partner des Radsport-Highlights Deutschland Tour erschien zuerst auf Presseverteiler CarPr.de | Auto News | Automagazin Portale | Auto-PR | PR Marketing für die Automobilbranche.

SKODA AUTO nimmt neue Lackiererei im Werk Mladá Boleslav in Betrieb

Mladá Boleslav (ots) – Lackierkapazität steigt um 168.000 Karosserien auf 812.000 Fahrzeuge pro Jahr – SKODA AUTO investiert 214,5 Millionen Euro und schafft mehr als 650 neue Stellen – Neue Lackiererei zählt zu den modernsten und umweltfreundlichsten Anlagen ihrer Art in Europa SKODA AUTO hat heute eine neue Lackiererei im Stammwerk Mladá Boleslav eröffnet. Künftig […]

Der Beitrag SKODA AUTO nimmt neue Lackiererei im Werk Mladá Boleslav in Betrieb erschien zuerst auf Presseverteiler CarPr.de | Auto News | Automagazin Portale | Auto-PR | PR Marketing für die Automobilbranche.

Weltpremiere auf der IAA: Opel präsentiert als erster Hersteller ein elektrisches Rallyeauto

Weltpremiere auf der IAA: Opel präsentiert als erster Hersteller ein elektrisches Rallyeauto / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/59486 / Die Verwendung dieses...

Rallye Deutschland: Piloten Kreim und Griebel fordern die Weltelite heraus

Rallye Deutschland: Die SKODA Piloten Kreim und Griebel fordern die Weltelite heraus. Mit 13 FABIA R5 ist SKODA die am häufigsten genutzte Marke...

Mobilität der Zukunft auf der MES Expo erleben – Elektromobilität vor dem Durchbruch

Auf der MES Expo 2019 wird der autonom fahrende “microSNAP” von der Firma Rinspeed vorgestellt – Elektromobilität vor dem Durchbruch. Weiterer Text über...

Bei Stau Rettungsgasse bilden: Im Rettungseinsatz zählt jede Sekunde

Für die Bildung der Rettungsgasse ist die “Daumenregel” eine einfache Hilfe. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6647 / Die Verwendung dieses Bildes ist...

Autoankauf in jedem Zustand

Autoankauf in jedem Zustand Autoankauf Center Deutschlandweiter Autoankauf mit Abholservice Man darf sich trauen, Auto-ankauf-center kontaktieren, wenn man sein gebrauchtes Fahrzeug unkompliziert verkaufen möchte. Denn Vertrauen...

Pressemeldung auf 31 Automagazine veröffentlichen

Mit unserem Dienst als Online-PR Verteiler machen wir dem Manko der fehlenden Präsenz Ihres Internetauftritts in den Suchergebnissen den Garaus, denn unser bewährter Service der Verteilung Ihrer Nachricht an die richtigen Stellen schafft Kontakte und fördert damit die Präsenz Ihres Internetauftrittes!