Start Auto und Verkehr Teurer Sprit, neue Zulassungsnormen und härtere Strafen für Gaffer - Das...

Teurer Sprit, neue Zulassungsnormen und härtere Strafen für Gaffer – Das ändert sich 2021 für Autofahrer, Reisende und Co.

Artikel teilen: Teurer Sprit, neue Zulassungsnormen und härtere Strafen für Gaffer – Das ändert sich 2021 für Autofahrer, Reisende und Co.

München (ots)

Im Jahr 2021 kommen viele Neuerungen und Änderungen auf Autofahrer und Reisende zu. Der ADAC hat die wichtigsten Änderungen rund um Mobilität zusammengefasst.

Ab Januar wird durch ein neues Gesetz zum Klimaschutz das Tanken teurer. Um fossile Brenn- und Kraftstoffe weniger und klimafreundlichere Alternativen wie E10 noch attraktiver zu machen, steigen die Preise für Diesel und Super-Benzin. Auch für Fahrzeuge, die ab dem 1. Januar neu zugelassen werden, gibt es Änderungen: Für Autos mit hohem Spritverbrauch steigt die Kfz-Steuer. Bei Pkw dürfen nur noch Fahrzeuge zugelassen werden, die die Abgasnorm Euro 6d-ISC-FCM erfüllen. In der Klasse L (vor allem Motorräder) sind nur noch Euro-5 Modelle zulassungsfähig.

Bereits bei einer Erstzulassung ab dem 21. Dezember dieses Jahres müssen Radios mit dem digitalen Standard DAB+ ausgestattet sein. Seit dem 1. Dezember gilt die Reform des Wohn-Eigentums-Gesetzes. Dadurch werden die Rahmenbedingungen zur Installation einer Ladeeinrichtung für E-Autos in Mehrfamilienhäusern erleichtert. Um Pendler zu entlasten steigt zum Jahresbeginn die Entfernungspauschale ab dem 21. Kilometer der einfachen Arbeitswegstrecke von 30 auf 35 Cent pro Kilometer.

Gaffern drohen ab nächstem Jahr höhere Strafen: Nicht nur das Filmen und Fotografieren von Verletzten, sondern ab Januar auch das von Toten wird mit einer Freiheitsstrafe von bis zu zwei Jahren oder einer Geldstrafe bestraft. Wer eine Drohne ab 500 Gramm MTOM (die noch keine CE-Zertifizierung haben) besitzt, braucht ab Jahresbeginn einen großen Drohnenführerschein. Sonst ist der Drohnenflug verboten. Günstigere Autoersatzteile ermöglicht eine sogenannte Reparaturklausel im “Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs”. Dies hat zur Folge, dass freie Ersatzteilhändler künftig mit Automobilherstellern und deren Original-Ersatzteilen konkurrieren dürfen. Dadurch können sichtbare Ersatzteile wie Kotflügel, Motorhauben oder Scheinwerfern, deren Design nach dem Inkrafttreten angemeldet wird, im freien Teilehandel günstiger werden.

Auch für Reisende hält das Jahr 2021 einige Änderungen bereit. Die Fahrgastrechte werden voraussichtlich zum August 2021 reformiert: Fahrgäste mit Behinderung oder eingeschränkter Mobilität bekommen dann mehr Rechte. Außerdem soll jeder Bahnkunde zukünftig das Recht haben, Fahrräder mit in den Zug zu nehmen und der Anspruch auf Entschädigung, wenn sogenannte außergewöhnliche Umstände (z.B. extremes Wetter, Pandemie) zum Zugausfall oder einer Verspätung führen.

Frankreich führt ab dem 1. November eine generelle Winterreifenpflicht für Bergregionen ein. Diese wird voraussichtlich in 48 Departements gelten. Aktuell gibt es in Frankreich keine generelle Winterausrüstungspflicht, sie kann bei winterlichen Straßenverhältnissen regional kurzfristig angeordnet werden.

In Spanien wird ab Mitte 2021 das Tempolimit innerorts flächendeckend gesenkt. Die Kommunen können aber bereits früher damit beginnen.

-  Auf Straßen mit einer einzigen Fahrspur für beide Fahrtrichtungen und ohne seitliche Gehsteige ohne Höhenunterschied gilt ein Tempolimit von 20 km/h. 
-  Auf Straßen mit jeweils einer Fahrbahn für jede Fahrtrichtung gelten maximal 30 km/h. 
-  Auf Straßen mit zwei oder mehr Fahrspuren in jeder Fahrtrichtung beträgt das Tempolimit weiterhin 50 km/h.

Auch das Mitführen von Radarwarngeräten wird dann verboten und mit 500 Euro Bußgeld geahndet.

Details und weitere Neuerungen für 2021 finden Sie auf adac.de

Pressekontakt:

ADAC Kommunikation
T +49 89 76 76 54 95
aktuell@adac.de

Original-Content von: ADAC, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen: Teurer Sprit, neue Zulassungsnormen und härtere Strafen für Gaffer – Das ändert sich 2021 für Autofahrer, Reisende und Co.

Sie lesen gerade den Artikel - Teurer Sprit, neue Zulassungsnormen und härtere Strafen für Gaffer – Das ändert sich 2021 für Autofahrer, Reisende und Co.

Latest articles

Schrottabholung Dortmund ist perfekt für Sie – Abholung von Metall

Zusammen mit der Schrottabholung Dortmund leisten Sie damit einen wertvollen Beitrag zum Schutz der Ressourcen Die meisten Menschen gehen davon aus, dass Schrott einfach nur...

Soviel Zeit muss sein: Vor dem Fahren Scheiben enteisen

Coburg (ots) Für Laternenparker ist der Winter die Zeit vereister Windschutzscheiben und klammer Finger. Kalte Hände machen keinen Spaß. Darum kratzen viele vor dem...

Kostenlose Schrottabholung Bochum

Hört man diese auch mancherorts noch immer, so hat sich der Charakter der „Klüngelskerle“ doch grundlegend gewandelt In der Vergangenheit haftete den Schrotthändlern häufig ein...

Kostenlose Schrottabholung Aachen – Eine Professionelle Und Seriös Kompetent

Für die Schrottabholung Bielefeld stehen die Terminwünsche der Kunden an erster Stelle Wer denkt, Schrott sei einfach nur wertloser Müll, der irrt sich gewaltig. In...

Schrottabholung Bielefeld: unkompliziert und fair – Schrott-Ankauf-NRW

Für die Schrottabholung Bielefeld stehen die Terminwünsche der Kunden an erster Stelle Wer denkt, Schrott sei einfach nur wertloser Müll, der irrt sich gewaltig. In...

Schrottabholung Wuppertal bietet seinen Kunden einen Komplett-Service an

Ein gut aufgestellter Schrottabholung Wuppertal bietet seinen Kunden einen Komplett-Service an Die unentgeltliche Schrottabholung ist ebenso Teil des Portfolios wie ein unkomplizierter Schrott Ankauf Schrott genießt...

Schrottankauf Krefeld – kaufen Ihren Schrott und Metallschrott-zu fairen Preisen

Der Schrottankauf Krefeld ist ein wichtiger Vorbereiter für die Wiederaufbereitung von Schrott Die durch das Recycling erreichbare CO2-Ersparnis ist ein wichtiger Faktor, um die Umwelt...

Die Schrottabholung in Köln ist tätig in einem der ältesten Berufe der Menschheit

Lumpensammler und Klüngelskerle waren schon immer in der Nachbarschaft unterwegs In früheren Zeiten waren es die Handkarren, mit denen die Schrotthändler durch die Straßen zogen...

Die Altmetallabholung Wuppertal macht es Ihnen leicht, Ihr Altmetall loszuwerden

Sie entscheiden, wann das Team der Schrottabholung Wuppertal Ihren Schrott abholen soll Wir befinden uns seit geraumer Zeit in einem Wandel, sind sorgsamer und umsichtiger...

Schrottabholung in Duisburg Schrott und Metall Abholservice garantiert kostenlos

Das Gewerbe der Schrottabholung Duisburg gehört zu den ältesten der Menschheit Die Tätigkeit lässt sich bis in die frühesten Phasen menschlichen Zusammenlebens zurückverfolgen Wohl schon in...

Altmetall loswerden leicht gemacht mit der Altmetallabholung Wesel

Bei der Schrottabholung Wesel bestimmt der Kunde, wann der Schrott „weg kommt“… Sicher gibt es nicht nur einen Schrottverwerter in Wesel. Schließlich besteht Schrott aus vielen...

NewMotion ist Ladepartner von Fiat Chrysler Automobiles für Flottenkunden in 12 Ländern

Berlin, 16. Dezember 2020 – Fiat Chrysler Automobiles (FCA) und NewMotion, ein führender Anbieter von intelligenten Ladelösungen für Elektroautos in Europa, kündigen heute eine...

Schrottabholung hat Tradition: In Velbert und ganz NRW

Früher hießen sie Klüngelskerle – doch schon immer hatten sie einen wichtigen Platz in der Materialnutzung Natürlich spielten vor der Industrialisierung Altmetalle eher eine untergeordnete...

Die Schrottabholung für Gelsenkirchen: Eine Tätigkeit mit Tradition

Klüngelskerle waren schon weit vor der Industrialisierung aktiv Wurden früher vor allem Stoffe sowie Knochen und ähnliches gesammelt, die zur Papierherstellung sowie für die Herstellung...

Der Schrottabholung Düren bietet gute Gründe für eine Schrottabholung

Die Kunden leisten einen wichtigen Beitrag zum Umwelt- und Ressourcenschutz und verdienen damit sogar bares Geld Der Schrottabholung Düren ist seit vielen Jahren im Bereich...